WSG-Online-Seminar “Führen einer Kooperationskultur” jetzt anmelden!

Ein Seminar für Unternehmer*innen und Geschäftsführer*innen

Das Seminar besteht aus 4 Webinaren (90min) per Videokonferenz und einem Abschluss als Präsenzveranstaltung (4 Stunden).

  • 13.01.2021 19:30 Uhr – Session 1: Erfolg durch Kooperation – 90 Minuten
  • 20.01.2021 19:30 Uhr – Session 2: Kooperation verstehen und anwenden – 90 Minuten
  • 27.01.2021 19:30 Uhr – Session 3: Führen einer Kooperationskultur – 90 Minuten
  • 02.02.2021 19:30 Uhr – Session 4: Erfahrungsberichte aus der Praxis – 90 Minuten
  • 10.02.2021 08:00 Uhr – Session 5: Abschluss-Workshop (4 Stunden)*

* abhängig von der Entwicklung der COVID19-Pandemie

Darum geht es

Ziel der Seminar-Reihe ist es, Ihnen als Entscheider die Grundlagen und Skills mit an die Hand zu geben, die notwendig sind, das Kooperationsverhalten Ihrer Mitarbeiter*innen einschätzen zu können und in Ihrem Unternehmen eine Kooperationskultur zu etablieren. Viele Studien zeigen: Eine von Kooperation geprägte Kultur macht Unternehmen erfolgreicher aber auch attraktiver für Ihre Mitarbeiter*innen. Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit dem namhaften Coaching-Unternehmen Kottmann & Partner aus Paderborn durch. 

"Diese Webinar-Reihe mit einer Präsenzveranstaltung zum Abschluss wird ihre Denkweise verändern und Ihnen neue Wege ebnen. Sie lernen das in Worte zu fassen, was Sie schon immer im Bauchgefühl hatten. Ich selber habe diese Schule in einer Coaching-Ausbildung vor einigen Jahren durchlaufen und glaube fest an die vermittelten Grundsätze. Für mich: Ein Muss für alle Führungskräfte die sich selber als Coach verstehen und denen eine erfolgsorientierte aber auch wertschätzende Firmenkultur am Herzen liegt."

Tim Behrendt

Kosten

Die Kosten für dieses Seminar werden von der Wirtschaftsförderung Menden getragen. Ihre Teilnahme erfordert aber eine Zahlung von 100 EUR, der Gesamtbetrag wird an den Verein Mendener in Not e.V. gespendet.

Video-Appetithäppchen

0
Veranstaltungen
0
für Teilnehmer

Anmelden

Achtung: Warteliste. Alle Plätze sind bereits vergeben, Sie können sich aber hier für einen Platz auf der Warteliste anmelden:

Sie erhalten eine Rechnung per E-Mail mit der Bitte um Begleichtung per Überweisung. Der Gesamterlös wird gespendet.